Prof. Dr. Stefan Gröner als Vortragsredner bei der OÖN-Wirtschaftsakademie zum Thema „Digitaler Wandel“ und „Führen in der Digitalisierung“.

In dem zweistündigen Vortrag am 12.10. 2021 wurde den wichtigsten Kunden und Partnern der OÖN-Wirtschaftakademie im Linzer Brucknerhaus die Chancen und die Herausforderungen im Zeitalter der digitalen Wandels vermittelt:

„Erfolgreich in die Zukunft – Strategiefindung und moderne Führung im Zeitalter von Künstlicher Intelligenz & Co.“

Zum Workshop/ Vortrag:

Das Zeitalter der Künslichen Intelligenz bietet Unternehmen nie da gewesene Chancen: von der Automatisierung der IT-Infrastruktur, der Gewinnung neuer Erkenntnisse über Kunden, zur Verbesserung der Logistik und Entwicklung neuer innovative Produktlösungen, bis hin zur Verbesserung des Einstellungsprozess und der Ausgestaltung des zukünftigen koperativen Nebeneinander von Mensch und Maschine. KI wird zunehmend in die in den Geschäftsalltag und unser Leben integriert. In seinem Vortrag macht Prof. Dr. Stefan Gröner die Teilnehmer:Innen mit den wichtigsten Gesetzmäßigkeiten der Digitalisierung und Künstlichen Intelligenz vertraut, gibt wertvolle Hinweise für erfolgreiche Strategien im Zeitalter der Künstlichen Intelligenz in Form des Aufbaus von hoch kundenzentrierten und integrierten Ökosystemen. Ein wichtiger Bestandteil des Workshops ist darüber hinaus die Beschäftigung mit der nachhaltige Implementierung der Strategie im Unternehmen bei der vor allem Führungseigenschaften wie Mut, Vertrauen, und Glaubwürdigkeit gefragt sind, die gerade in Bezug auf die Führung von jungen Mitarbeitern in den Zeiten von New Work unerlässlich sind.

Zum Unternehmen:

Die OÖN-Wirtschaftsakademie bietet spannende, inspirierende Impulse und Ideen für den beruflichen und privaten Alltag. Das Themenspektrum umfasst Themen wie Digitalisierung, Persönlichkeitsentwicklung bis hin zu Gesundheit und Zukunftsforschung in Form von informativen und vor allem unterhaltsamen Vorträgen! Die Vortragsreihe bietet perfekte Gelegenheiten zum entspannten Networking und richtet sich an Unternehmer, Führungskräfte und Top-Mitarbeiter, die sich beruflich und privat weiterentwickeln wollen.

„Sympathisch und sehr kurzweilig“
Verena Hanisch, Verlagsleitung ÖON