KI in der Finanzindustrie: Prof. Dr. Stefan Gröner im Interview zu Digitaler Transformation und Künstlicher Intelligenz bei den ProHyp-Impulsen 2021

KI in der Finanzindustrie
Auf Einladung der ProHyp GmbH stellte sich Prof. Dr. Stefan Gröner am 7. Oktober live aus dem 27. Stock der Highlight-Towers in München den Fragen von Moderator Aljoscha Höhn und allen Teilnehmern zu den Themen Digitaler Wandel, Künstliche Intelligenz und Change Management.

„Digitale Transformation und Zukunft – Verstehen und Chancen nutzen im Zeitalter von Künstlicher Intelligenz & Co.“

Zu den Inhalten des Live-Interviews:
Das Zeitalter der Künstlichen Intelligenz bietet Unternehmen der Finanzindustrie nie da gewesene Chancen: von der Gewinnung neuer Erkenntnisse über Kunden, der Entwicklung neuer innovative Produkt- und Dienstleistungslösungen bis hin zur Ausgestaltung des zukünftigen koperativen Nebeneinander von Mensch und Maschine. KI wird zunehmend in die in den Geschäftsalltag und unser Leben integriert. In dem Interview macht Prof. Dr. Stefan Gröner die zugeschalteten Teilnehmer:Innen mit den wichtigsten Gesetzmäßigkeiten der Digitalisierung und Künstlichen Intelligenz vertraut, gibt wertvolle Hinweise für erfolgreiche Strategien im Zeitalter der Künstlichen Intelligenz in Form des Aufbaus von hoch kundenzentrierten und integrierten Ökosystemen. Ein weiterer wichtiger Aspekt des Gesprächs ist die Beschäftigung mit der nachhaltige Implementierung der Strategie im Unternehmen, bei der vor allem Führungseigenschaften wie Mut, Vertrauen, und Glaubwürdigkeit gefragt sind. Diese sind gerade in Bezug auf die Führung von jungen Mitarbeitern in den Zeiten von New Work unerlässlich.

Zum Unternehmen:
Als Deutschlands führender Baufinanzierungspartner für Finanzdienstleister ist Prohyp sowohl für Einzelvermittler als auch für bundesweit agierende Finanzvertriebe tätig. Mithilfe seiner Partner hat Prohyp allein im Jahr 2021 Baufinanzierungen von mehr als 18,3 Milliarden Euro vermittelt. Die Prohyp-Impulse sind eine erfolgreiche Veranstaltungsreihe von regionalen Workshops für Partner aller Stufen über Tagesevents mit Abendprogramm für Partner einzelner Stufen bis hin zu einem zweitägigen Top-Event inklusive Rahmenprogramm.

„Bestimmt hatten viele Zuhörer unserer Veranstaltung Vorbehalte und Berühungsängste zu dem komplexen Themen KI. Prof. Dr. Stefan Gröner hat es dann aber durch seinen Vortrag geschafft nicht nur Vorurteile abzubauen, sondern auch durch die vielen praxisnahen Beispiele Begeisterung und Interesse für das Thema zu wecken – es gab viel positive Resonanz zu seinem Vortrag!“
Kirsten Küchler, Geschäftsführerin, ProHyp GmbH