Prof. Dr. Stefan Gröner mit Gastbeitrag zum Thema "Digitale Transformation und Künstliche Intelligenz in der Finanzindustrie" im & Magazin (Investment & More)

Prof. Dr. Stefan Gröner über Digitale Transformation und Künstliche Intelligenz in der Finanzindustrie in der Ausgabe 12 (April/ Mai 2020) des Magazins (Investment & More)

„Digitale Transformation in der Finanzindustrie – Mit Kollege KI zum Erfolg“

Zu den Inhalten des Artikels:

Das Zeitalter der Künstlichen Intelligenz bietet Unternehmen der Finanzindustrie nie da gewesene Chancen: von der Gewinnung neuer Erkenntnisse über Kunden, der Entwicklung neuer innovative Produkt- und Dienstleistungslösungen bis hin zur Ausgestaltung des zukünftigen koperativen Nebeneinander von Mensch und Maschine. KI wird zunehmend in die in den Geschäftsalltag und unser Leben integriert. Gleichzeitig haben die neuen Möglichkeiten der Digitalisierung aber auch die Bedürfnisse bestehender und vor allem potenzieller Kunden in der Finanzindustrie nachhaltig verändert. In der Folge werden Geschäftsmodelle durch die neuen technischen Möglichkeiten und den entsprechenden Druck von Nachfrageseite zunehmend digitalisiert und gleichzeitig die etablierten Unternehmen der Branchen durch junge Wettbewerber aus der IT-Branche in Bedrängnis gebracht. Für etablierte Unternehmen bedeutet das vor allem, die bestehenden Sichtweisen in Hinblick auf den Markt und die eigenen Produkte grundsätzlich zu überdenken und dann – mit eindeutigem Fokus auf den Kunden – nahezu alle bestehenden Prozesse effizienter und digitaler zu machen.

Zum Unternehmen:

Investment&more bietet wertvolle Informationen rund um die Geldanlage in Formaten wie dem &Magazin, den &Kongressen, den bundesweiten &Stammtischen, dem &NachhaltigkeitsForum sowie den &Webinaren. Mit der Unterstützung von rund 20.000 Multiplikatoren, die professionellen Investoren erreicht Investment & more mehr als 1 Million deutsche Anleger. Die Themenpalette reicht von der Neukundengewinnung, der Bestandskundenpflege und der Auswahl der richtigen Produkte.

Keynote von Zukunftsforscher Prof. Dr. Stefan Gröner bei den Ferchau Live Talks 2023 zum Thema „Künstliche Intelligenz in der Healthcare-Industrie“

Zu einem leistungsstarken Werkzeug in der digitalen Medizin hat sich mit der Zeit die Künstliche Intelligenz (KI) entwickelt. Als Zukunftsforscher und Keynote-Speaker im Bereich der digitalen Medizin sehe ich außerordentliches Potenzial in der Anwendung von KI-Algorithmen zur Optimierung der Gesundheitsversorgung.

Weiterlesen »

Keynote von Zukunftsforscher Prof. Dr. Stefan Gröner beim Bosch eBike Systems Leadership Summit 2023

Künstliche Intelligenz (KI) stellt moderne Führungskräfte vor noch nie dagewesene Herausforderungen und Chancen. Da die Künstliche Intelligenz weiterhin Branchen und Arbeitsplätze revolutioniert, könnte es für Führungskräfte naheliegend sein, sich bei ihren Entscheidungen ausschließlich auf KI-gesteuerte Systeme und Algorithmen zu verlassen. Der Faktor Mensch bleibt jedoch auch in Zeiten von KI für eine effektive Führung von größter Bedeutung und unverzichtbar.

Weiterlesen »

Keynote zum Thema „Mobilität der Zukunft“ bei Bosch

Für eine nachhaltigere und lebenswertere Mobilität wird die breite Einführung des KI-gesteuerten, autonomen Fahrens und moderne Sharing-Modelle die durchschnittliche Zeit in der kommerziellen und privaten Mobilität sowie die Emissionen der Fahrzeuge auf der Straße erheblich reduzieren.

Weiterlesen »